Franzweckle

Das Franzweckle ist ein süßes Feingebäck aus Plunderteig, welches mit Zucker und Zimt gefüllt ist. Ursprünglich stammt es aus dem Hamburger Raum, es handelt sich um eine Abwandlung der Schnecke. Frisch gebacken verbreitet es nicht nur einen herrlichen Duft, sondern verzückt auch die großen und kleinen Genießer. 57% der landwirtschaftlichen Zutaten stammen aus ökologischem Anbau. DE-ÖKO-006

Zutaten

BIO WEIZENMEHL*, WEIZENMALZMEHL, EIER, BIO MILCH*, Wasser, BIO Zucker*, BUTTER, WEIZENSTÄRKE, MARZIPAN (MANDELN, Zucker, Wasser), Hefe, Meersalz, Zimt, BIO MALZMEHL*, Gewürze

*aus kontrolliert ökologischem Anbau / DE-ÖKO-006

Allergene

WEIZEN, LAKTOSE, GERSTE, EIER, MANDELN

Aufgrund unserer handwerklichen Produktionsweise können wir trotz größtmöglicher Sorgfalt, Spuren von weiteren Allergenen nicht ausschließen.

Nährwerte pro 100g

Fett33,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren18,4 g
Kohlenhydrate38,8 g
- davon Zucker6,7 g
Ballaststoffe2,0 g
Eiweiß7,3 g
Salz0,8 g
Broteinheiten3,2 BE
Brennwert2,014 kJ / 481 kcal